Meine Unterstützung für Sie

Ob private Krisen, Beziehungen, die Sie wieder herstellen möchten oder innere Konflikte, aus meiner psychologischen Unterstützung gehen Sie gestärkt und verstanden heraus. Seit vielen Jahren unterstütze ich Menschen unterschiedlichsten Alters und Familien sowie Paare in Krisen. Insbesondere die Konflikte zu den eigenen Eltern nehmen immer mehr Raum in meinen psychologischen Beratungen ein. Viele Menschen hinterfragen die Beziehung zu den “alten” Eltern immer mehr und suchen Antworten auf schwierige Fragen. Unbearbeitete Emotionen wollen Räumen bekommen.

Kennen Sie einen oder mehrere dieser typischen Gedanken meiner Klienten?

“Ich möchte eine friedliche Beziehung zu meinen Eltern.”

“Warum reagiere ich oft über und attackiere Menschen, die ich liebe?”

“Ich fühle mich oft erschlagen von den ganzen Herausforderungen im Alltag.”

“Die ständigen Konflikte in der Familie und Beziehung halte ich kaum noch aus.”

“Oft fühle ich mich wie blockiert, Gedanken kreisen und ich weiß nicht mehr weiter.”

“Warum werde ich weiterhin ständig von meinen Eltern kritisiert und gemaßregelt?

Typische Emotionen in Krisen sind: Wut, Ärger, Trotz, Trauer, Angst. Diese werden oft ausgelöst durch Neid,  Kritik, Zurückweisung und/oder Ablehnung.

Ich kann Ihnen helfen.

Menschen kommen mit sehr ähnlichen Themen zu mir:

  • Belastende Beziehungen und Streit (Trennung, Konflikte mit Partnern/Eltern/Kindern)
  • Loslösung von den Kindern,  Sebstzweifel
  • Zweifel an eigener Person und den eigenen Gefühlen
  • Unzufriedenheit im Beruf (kritische Projekte, Jobverlust, „Mobbing“)
  • Stresssymptome (Überlastung bis hin zum Burnout)

So ähnlich die Anliegen auch sind, sei es, dass sie privat oder beruflich veranlasst sind:
Ich schaue mir immer Ihre individuelle Situation an und begleite Sie sicher und mit viel Erfahrung und Verständnis durch die Krise.

Daher sind auch die akut anliegenden Wünsche meiner Klienten sehr ähnlich:

  • Die Gedanken ruhig bekommen und alles von der “Seele” sprechen.
  • Endlich wieder einmal durchatmen können. 
  • Einsatzfähig im Beruf bleiben/werden.
  • Die Kraft und den Mut zu finden, um Konflikte zu lösen und anzusprechen.
  • Soziale Konflikte reflektieren.
 

Häufige Fragen

Zunächst wird ein unverbindliches telefonisches Erstgespräch mit Ihnen geführt. Danach läuft die Unterstützung im Schnitt über drei bis fünf Monate oder wie lange die Notwendigkeit besteht. Es sind auch ganze oder halbe Tage möglich für Menschen, die dies wünschen oder eine weite Anreise haben. Es besteht die Möglichkeit, die psychologische Unterstützung in spanischer Sprache durchzuführen.

Konflikte in Beziehungen und mich sich selbst. Umgang mit persönlichen Krisen. Elternbeziehung im mittlerem Alter. 

Das ist nicht möglich. Die Leistung erfolgt ausschließlich privat. Es handelt sich nicht um eine Psychotherapie. 

Ja. Als Psychologin unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht. 

Persönlich in Bergisch Gladbach, telefonisch und per Skype.  Auch möglich als Halb- oder Tagesunterstützung. 

Kostenloses Erstgespräch

Nehmen Sie Kontakt auf für ein unverbindliches telefonisches Erstgespräch und/oder schildern Sie Ihr Anliegen per E-Mail.

01573/4964392

isabelnietodietrich@gmail.com